CO2-Bilanzierung mit dem kostenfreien Tool „ecocockpit“

findet statt am 28. Februar 2024 - 10:00 - 12:30 Uhr

Veranstaltungsort: online via Microsoft Teams

Zielgruppe: Unternehmen

ecocockpit Nachhaltigkeitswoche

Die Europäische Union hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent zu werden. Die Unternehmen stehen entsprechend vor großen Herausforderungen und starkem Handlungsdruck. Ausgangspunkt für eine umfassende Vorgehensweise in Richtung Klimaneutralität ist die Erstellung einer CO2-Bilanz. Diese verschafft einen Überblick darüber, wo CO2-Emissionen entstehen und wie hoch diese sind. Sie stellt damit eine Grundlage für die Entwicklung des eigenen Transformationspfades dar.

Das von der Effizienz-Agentur NRW entwickelte und erprobte Tool ecocockpit liefert Unternehmen einfach, webbasiert und kostenlos die notwendigen Daten zu produkt-, prozess- und standortbezogenen Treibhausgasemissionen.

Im Rahmen der Online-Veranstaltung stellen Birgitt Helms & Artjom Hahn von der Effizienz-Agentur NRW das ecocockpit vor und zeigen Ihnen, wie Sie mit Hilfe des Tools „CO2-Treiber“ in Ihrem Unternehmen identifizieren können.

Referierende: Birgitt Helms & Artjom Hahn | Effizienz-Agentur NRW

Das Online-Meeting findet über Microsoft Teams statt. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie vor Beginn der Veranstaltung einen Zugangslink per E-Mail.

Die Veranstaltung ist Teil der Online-Veranstaltungsreihe „Nachhaltigkeit in der Wirtschaft“ – ein kostenfreies Gemeinschaftsangebot der Wirtschaftsförderungen der Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf sowie der Stadt Münster.

Sie möchten an diesem Event teilnehmen?

Dann haben Sie hier die Möglichkeit sich online anzumelden.

Teilen Sie die Veranstaltung und empfehlen Sie diese weiter!

Weitere Events