„Darf ich um Ihre Aufmerksamkeit bitten?“ Über die Kunst, eine gute Rede zu halten

veröffentlicht am 26. Oktober, 2021
Storytelling_Dirk Stullich

„Darf ich um Ihre Aufmerksamkeit bitten?“ Über die Kunst, eine gute Rede zu halten

 

Thema

Zack! Schon abgeschaltet! Am Smartphone, Tablet, im TV und Radio lassen wir dem, was wir gerade hören und sehen, oft nur wenige Sekunden Zeit, uns zu fesseln. Bleibende Aufmerksamkeit wird zum wahrscheinlich kostbarsten Gut unserer Zeit. Das gilt auch für Reden, Vorträge und Referate. Wer langweiliges Zeug erzählt, sieht Menschen im Publikum im Handumdrehen aufs Handy gucken.

 

Inhalte

In diesem interaktiven Workshop geht es um die Kunst, eine Rede so zu gestalten, dass sie von Anfang bis Ende spannend und unterhaltsam bleibt. Geht das überhaupt? Ist das Thema meines Vortrags dafür nicht zu infolastig? Mein Referat zu fachspezifisch? Meine keynote zu kompliziert? Das Lösungswort heißt: storytelling. Gelingt es dir, deine Zahlen, Daten, Fakten in eine wunderbare Geschichte zu packen, dann wird dein Publikum dir an den Lippen hängen.

 

Referent

Dirk Stullich, Rhetoriktrainer aus Mesum

https://dirkstullich.de

 

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt per Mail an die Adresse Datenschutzerklärung.

 

Eine Übersicht aller „BUSINESS kompakt“-Veranstaltungen finden Sie übrigens hier.

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere Archivinhalte