fbpx

Workshop: Innovative Gastro-Services nicht nur in Zeiten von Corona

findet statt am 9. Dezember 2020 - 14:00 Uhr

Veranstaltungsort: online

Gastro-Workshop

Wie kommen Gastronomiebetriebe einigermaßen gut durch die Krise? Was hilft, um sich dauerhaft resilient aufzustellen? Sind digitale Instrumente eine Lösung? Im Grunde ist es eine gute Idee, dass die Gäste ihr Menü nicht nur selbst auswählen, sondern auch gleich bestellen und bezahlen. Keine Speisekarten mehr, die durch hunderte von Händen gehen. Keine Bestellungen mehr aufnehmen, kein Kassieren. Alle Bestellungen der Gäste landen direkt an der Theke oder in der Küche und sind schon bezahlt!

Ein solches Tool bietet das Unternehmen Tobit an. Wenn Sie Interesse haben, mehr zu erfahren, laden wir Sie herzlich ein zu einem Workshop der Tobit.Labs AG:

Innovative Gastro-Services nicht nur in Zeiten von Corona
am 9. Dezember 2020 | 14.00 – 15.00 Uhr

Referenten: Till Niewöhner / Dieter van Acken

In diesem sehr praxisorientierten Workshop erfahren Teilnehmer aus dem Gastgewerbe, wie sie mit digitaler Unterstützung ihren Betrieb im Lockdown durch Außer-Haus-Service aufrecht erhalten und auch danach, unter Einhaltung der Coronaschutzmaßnahmen, effizient weiterführen können. Am Beispiel verschiedener gastronomischer Betriebe werden die Möglichkeiten von digitalem Bestellen und Bezahlen im Gastgewerbe vorgestellt. Dabei kommen Erfahrungen von Gästen und Gastronomen zur Sprache, auch wie und mit welchem Aufwand die Umstellung auf eine digitale Speisekarte für die effiziente Außer-Haus-Bestellungen erfolgt ist. Wie man die eigenen Angebote ganz einfach Online und auf die Smartphones seiner Gäste bringt und dann den Betrieb auf Abholung oder Lieferung umstellt, wird am Beispiel des Bestell- und Bezahlsystems wayter vom Ahauser Hersteller Tobit.Software gezeigt.

Dieses Angebot ist vollkommen unverbindlich und die Teilnahme ist kostenlos. Im Rahmen der Online-Veranstaltung besteht die Möglichkeit, per Chat Fragen zu stellen.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung per Mail an post@westmbh.de. Den Online-Zugang senden wir Ihnen kurz vor der Veranstaltung zu.

Geben Sie diese Einladung auch gerne an Ihnen bekannte Gastronomieunternehmen weiter.

Foto: rawpixel.com

Teilen Sie die Veranstaltung und empfehlen Sie diese weiter!

Weitere Events