Wie gestaltet man professionelle Online-Meetings? (Aufzeichnung)

veröffentlicht am 28. April, 2021
VA online meetings visunext
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Digitale Online-Schulungen, Kundengespräche über Zoom und digitale Konferenzen und Messen sind das neue Normal. Wir können uns darauf verlassen, dass sie auch nach Corona fester Bestandteil unseres Arbeitsalltags bleiben werden und so die Art verändern, wie wir untereinander und miteinander kommunizieren.

 

Wir sind alle Anfänger in diesem Gebiet, wo kleine Details darüber entscheiden, ob die Botschaft, die wir senden wollen, wie beabsichtigt beim Empfänger ankommt.

 

Diese Fragen stellen wir uns alle:

„Wie gestalte ich mein Setup so, dass ich beim Kunden möglichst professionell rüberkomme?“,

„Wie gestalte ich das Meeting interaktiv & binde mein Publikum mit ein, sodass es nicht langweilig wird?“,

„Welche technische Ausstattung brauche ich?“,

„Wie gestalte ich eine Konferenz technisch einwandfrei und meistere auch während der Konferenz kleinere technische Probleme?“

Kleine Details können große Auswirkungen haben. Gerade bei virtuellen Formaten sind Equipment und die richtige Vorbereitung schon die halbe Miete.

 

Wir senden aus der visunext International GmbH & Co. KG in Emsdetten. Beide sind Experten auf dem Gebiet der Präsentationstechnik und geben Ihnen hilfreiche Tipps, wie Sie Ihre virtuelle Kommunikation auf das nächste Level bringen. Sie haben die Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen.

 

Vorgestellt wird u.a.

– Setup und Durchführung von kleinen Web-Konferenzen

– Hybride Events / Inhouse Messen

– Software Unterstützung und IT-Helferlein

– gute Tools für interaktive Videokonferenzen , Online Schulungen und kollaborativen Arbeitsformen

 

Zielgruppe sind IT-Admins, HR Teams und Coaches, sowie Vertriebsmitarbeiter und Kollegen aus dem Marketing.

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere News