fbpx

Werben für die Europa-Wahl auf dem Emsdettener Frühjahrsmarkt

veröffentlicht am 25. März, 2019
20190317_114351

Bei der Eröffnungsfeier freute sich Maik Quibeldey über die Teilnahme des Europe Direct Informationszentrum Steinfurt und appellierte an die Besucher. Geht zur Wahl. Verlasst Euch nicht darauf, dass so bleibt. Das Europa, wie wir es kennen ist alles andere eine Selbstverständlichkeit – und es ist an der Zeit dafür es zu kämpfen. Diesem Apell schlossen sich Landrat Dr. Klaus Effing und Bürgermeister Georg Moenikes an und zeigten einige Vorteile insbesondere die Reisefreiheit auf. Wer am 26. Mai zu Hause bleibt, stärkt extreme und extremistische Kräfte.

Anziehungskraft beim Stand des Europe Direct Informationszentrum Steinfurt auf dem Frühjahrsmarkt in Emsdetten hatte das Glücksrad. Aber nicht nur den Kindern bereitete es Freude auch manchen Erwachsenen juckte es in den Fingern, das Glücksrad zu drehen. Über Fragen, deren Beantwortung eine kleine Belohnung einbrachte, kam man ganz schnell auf die Europa-Wahl zu sprechen. Würde die Wahlbeteiligung dem Zuspruch der Besucherinnen und Besuchern entsprechen, läge sie bei über 80 Prozent. Viele lobten die Aktion und  machten deutlich, dass sie es wichtig finden für die Beteiligung an der Europa-Wahl zu werben.

 

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere News