Vorläufige Wahlergebnisse der EU-Wahlen im Münsterland

veröffentlicht am 27. Mai, 2019
Wahlergeb-Ml

Die Wahlbeteiligung im Münsterland war in der Stadt Münster mit 73,7% am höchsten. Im Kreis Borken gingen mit 59% die wenigsten Bürger zur Wahl.  Der Kreis Steinfurt und der Kreis Warendorf hatten eine Wahlbeteiligung von ca. 65%. Etwas höher war sie im Kreis Coesfeld (69,4%).

Insgesamt gingen circa 61,4 % der Deutschen zur Wahl.

Hier sind die vorläufigen Wahlergebnisse im Münsterland zu finden

 

 

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere News

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück