Vernetzung

Networking im Kreis Steinfurt

Kontakte knüpfen, Beziehungen ausbauen

Vernetzung

Ob morgens oder abends, die WESt bietet viele Gelegenheiten
zum Vernetzen

Der Austausch mit Gleichgesinnten und anderen Unternehmern oder Gründern ist wichtig. Deshalb bietet Ihnen die WESt die Teilnahme an vielfältigen Veranstaltungsformaten und Netzwerken an. Informieren Sie sich am besten sofort oder lassen Sie sich individuell von uns beraten, welche Angebote für Sie interessant sein könnten.

Unternehmer­frühstück im Kreis Steinfurt – Ihr guter Start in den Tag

Bei einem stärkenden Frühstück in einem Unternehmen des Kreises Steinfurt interessante Gespräche zu führen, Kontakte zu knüpfen und Informationen auszutauschen – das ist das Ziel unseres kreisweiten Unternehmerfrühstücks.  An den Frühstücken beteiligen sich in der Regel etwa 60 Unternehmerinnen und Unternehmer. Bisherige Gastgeber waren z.B.: naturagart Deutschland GmbH & Co. KG, Schmitz-Werke GmbH & Co. KG, Sportfreunde Lotte, Privatbrauerei A. Rolinck, Beermann Bohrtechnik GmbH, Schmitz Cargobull AG, FOC Ochtrup, KTR Kupplungstechnik GmbH, das Ringhotel Mutter Bahr und viele mehr.

Unternehmerfrühstücke
unternehmerinnennetz

Unternehmerinnennetz

Seit 2009 organisiert die WESt regelmäßige Treffen von Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen aus dem Kreis Steinfurt. Diese zwanglosen Zusammenkünfte finden einmal pro Quartal an unterschiedlichen Orten im Kreis statt. „Regionale Kräfte stärken und vernetzen“ ist dabei die Devise. Bei den abendlichen Versammlungen werden unternehmensrelevante Themen vorgetragen oder Betriebsbesichtigungen angeboten. Der Hauptzweck der Treffen ist aber der Austausch untereinander, das Kennenlernen, Diskutieren und Netzwerken.

Flyer Unternehmerinnennetz

Um Einladungen zu den Treffen zu erhalten, können Sie sich hier einfach in unseren Verteiler aufnehmen lassen.

 

Technologie- und Wissens­transfer: TRAIN – Transfer in Steinfurt

TRAIN – Transfer und Innovation in Steinfurt, eine gemeinsame Initiative der WESt und der FH Münster, bringt Sie mit Wissenschaftlern der FH Münster in Kontakt, mit denen Sie gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsarbeit leisten können. Nähere Informationen finden Sie auf der Website von TRAIN!

Train Logo Web
Chefsache Austausch1

#Chefsache Digitalisierung – Ideen für den Erfolg von morgen

„Wissen teilen“ lautet das Prinzip der Veranstaltungsreihe #Chefsache Digitalisierung. Unternehmer aus der Region zeigen beispielhaft auf, wie Digitalisierungsprozesse im eigenen Unternehmen umgesetzt werden können. Ziel ist es, mit Best-Practice-Beispielen Wissen und Impulse aus Unternehmen an andere interessierte Unternehmen unserer Region weiterzugeben. Wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf und informieren Sie über bevorstehende Veranstaltungen!

Digital Hub münsterLAND

Der Digital Hub münsterLAND fördert die digitale Wirtschaft durch die Vernetzung von Unternehmen, Wissenschaft, Institutionen, Verbänden und Start-ups. Die Kernidee des Hubs besteht darin, kreative Start-ups mit etablierten Unternehmen zu verknüpfen, um innovative digitale Geschäftsprozesse und -modelle zu entwickeln und idealerweise auf diese Weise zur Wertschöpfung des Münsterlands beizutragen. Die Fäden laufen in einer zentralen Experimentier- und Lernumgebung mit angeschlossenem Coworking-Space und Fabrikations-Labor am Hafen in Münster zusammen, in der auch viele Vernetzungsevents stattfinden.

hub-muensterland

Weitere Themen

beratungsangebote

Beratungsangebote

Wir beraten Sie kostenlos und unabhängig! Ganz gleich, in welcher Phase sich Ihr Unternehmen befindet und welche Fragestellung gerade akut ist: Vereinbaren Sie direkt einen Termin!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Fördermittel

Sie haben Fragen zu öffentlichen Förderprogrammen? Wir informieren und beraten Sie und vermitteln gerne.