Transformation Münster.LAND – nachhaltig – weltoffen – digital

findet statt am 15. Dezember 2022 - 12:30 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort: M44 Meeting Center, Johann-Krane-Weg 44, 48149 Münster

enabling networka

Die Projekte ENABLING NETWORKS MÜNSTERLAND und GRÜNDERGEIST #YOUNGSTARTS MÜNSTERLAND haben in den vergangenen Jahren dazu beigetragen, das Münsterland als Wirtschafts- und Innovationsstandort zukunftsfähig aufzustellen. Dafür haben sich regionale Akteure zu den drängenden Fragen der Zeit vernetzt und zahlreiche Maßnahmen umgesetzt. Herausforderungen wie technologischer Wandel, Unternehmensnachfolge und ökologische Transformation standen und stehen dabei im Mittelpunkt.

Wir möchten Sie zu einer Veranstaltung einladen, die einerseits auf die erarbeiteten Projektergebnisse verweist, aber vor allem einen Blick auf die neue regionale Wirtschaftsstrategie der Region wirft – die bevorstehende Transformation Münster.LAND – nachhaltig – weltoffen – digital.

Denn mit dem Ziel, zukunftsgerichtet zu handeln und den Herausforderungen der Zukunft aktiv begegnen zu können, möchten wir das regionale Netzwerk aus innovativen Unternehmensvertreterinnen und Unternehmensvertretern sowie Wirtschaftsförderungen, Hochschulen und Transferorganisationen weiter intensivieren – für DAS GUTE LEBEN im Münsterland. In weihnachtlicher Atmosphäre wollen wir danach auf die gute Zusammenarbeit in der Region anstoßen.

Der Projektverbund Enabling Networks Münsterland mit dem Münsterland e.V. als Leadpartner besteht aus den Wirtschaftsförderungen der Münsterlandkreise und der Technologieförderung Münster sowie den Transferstellen der regionalen Hochschulen und fünf Facheinrichtungen, die Innovationen in ihren Branchen vorantreiben. Das Projekt wird im Rahmen des EFRE-Aufrufs „Regio.NRW“ von der Europäischen Union und dem Wirtschaftsministerium NRW gefördert.

Das Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland wird im Rahmen des EFRE-Aufrufs „Regio.NRW“ von der Europäischen Union und dem Wirtschaftsministerium NRW gefördert. Der Münsterland e.V. setzt es als Leadpartner gemeinsam mit folgenden Partnern um: Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH (wfc), Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf (gfw), Technologieförderung Münster GmbH, TAFH Münster GmbH, Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH (WESt) und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH (WFG).

Sie möchten an diesem Event teilnehmen?

Dann haben Sie hier die Möglichkeit sich online anzumelden.

Teilen Sie die Veranstaltung und empfehlen Sie diese weiter!

Weitere Events