fbpx

„Stimmungsbilder aus den Unternehmensnetzwerken“ mit Andreas Brill (AIW), Mechthild Weßling (WV-Emsland) und Heiner Hoffschroer (WVS)

veröffentlicht am 18. April, 2020

Andreas Brill vom AIW, Mechthild Weßling vom WV-Emsland und Heiner Hoffschroer geben Ihnen am 21.04.2020 ab 15:00 Uhr einen Überblick über die Stimmungslage aus den Unternehmensnetzwerken des Kreises Borken und des Kreises Steinfurt.

Sie erhalten von uns eine Mail mit dem Link zum Programm Go-To-Meeting  und einen Zugangscode. Während der Videokonferenz besteht die Möglichkeit, kurzformulierte Fragen direkt über ein Chat-Eingabefenster einzutippen. Diese Fragen werden dann gezielt beantwortet. Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen damit eine aktive Möglichkeit zur Diskussion bieten können. Nutzen Sie dieses Format, um sich zu informieren und direkt Fragen zu stellen. Weitere Experten/innen der Agentur für Arbeit und sonstiger Stellen werden im Laufe der kommenden Tage auch eingeladen und stehen Ihnen dann ebenfalls zur Beratung zur Verfügung.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie am Tag der Videokonferenz ca. 1 Stunde vor Beginn den Zugangscode. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wir behalten uns bei Überbuchung vor, weitere Termin anzubieten. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der DSGVO-konformen Nutzung Ihrer Daten durch die WVS zu. Vereinzelt werden die Videokonferenzen auch aufgezeichnet.

Sie dürfen diese Einladung gerne auch an befreundete Betriebe oder andere Unternehmer/innen weiterleiten. Die Teilnahme ist kostenlos. Bis dahin bleiben Sie gesund!

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere Archivinhalte