fbpx

Routine ade! Willkommen Kreativität!

veröffentlicht am 20. Juli, 2020
tafh_

Eines haben wir aus vorherigen Krisen gelernt: Der Anteil der Routinearbeit an der gesamten Arbeitsleistung wird zurück gehen! Und im Fall der aktuellen Krise, bei der die Realwirtschaft selbst am stärksten betroffen ist, vermutlich auf dramatische und bisher unbekannte Weise.
Moderne digitale Lösungen werden zu einer verstärkten Automatisierung der Geschäftsprozesse führen. Unternehmen, die darin alleine die Steigerung der Effizienz und die Entkopplung von virusanfälligen Mitarbeitern sehen, machen einen großen Fehler! Sie trennen sich von lange verborgenem Kreativitäts- und Innovationspotenzial. Besser machen es solche Unternehmen, die begleitend zur Digitalisierung eine neue Arbeitswelt schaffen, die die Entfaltung der Stärken ihrer Mitarbeiter zum Tipping Point des unternehmerischen Erfolgs machen.
Lernen Sie in diesem Webinar mit Prof. Dr. Ralf Ziegenbein, worauf Sie dabei achten sollten.

Dies ist eine Veranstaltung aus der Reihe „fhuture“ – ein kostenfreies Angebot der TAFH Münster.

 

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere Archivinhalte