fbpx

Europe Direct Center

Herzlich Willkommen!

Europe Direct Informationszentrum Steinfurt

Europa vor Ort

Das EUROPE DIRECT Informationszentrum Steinfurt ist Ihre Verbindung zur Europäischen Union! Als erste Anlaufstelle möchten wir Sie über die Institutionen, den Aufbau und die Politik der Europäischen Union informieren. Wichtig ist uns dabei, die Verbindung der EU zu regionalen und lokalen Themen im Kreis Steinfurt und im Münsterland aufzuzeigen.

 

Das europe direct Informationszentrum Steinfurt ist eines der 49 Informationszentren bundesweit und seit 2005 bei der WESt angesiedelt.

 

Fahne - 3

Einladung zur Online Veranstaltung

Das größte Handelsabkommen der Welt, das 15 asiatische Staaten 15.11.2020 unterzeichnet haben, ist ein starkes Signal für China. Was bedeutet das erstarkte Selbstvertrauen Chinas und seiner Menschen für die EU und ihre Politik?

Darüber diskutieren:

  • Michael Adick | Totuba GmbH aus Hopsten, der jahrelang in China gelebt hat
  • Jochen Pöttgen | Leiter der Regionalvertretung der EU-Kommission in Bonn
  • Joachim Hoenig | TEAM EUROPE Rednerpool der Europäischen Kommission

Moderation: Dr. Ralf Hell | TEAM EUROPE Rednerpool der Europäischen Kommission

Datum: Mittwoch den 9. Dezember 2020
Uhrzeit: 15 bis 16.30 Uhr
Ort: Online über ZOOM

Anmeldung zur Online-Veranstaltung

Grußwort: Dr. Angelika Kordfelder | Vorsitzende der Europa-Union, Kreisverband Steinfurt e.V.

 

China gehört zu den wichtigsten Handelspartnern der Europäischen Union. Anfang nächsten Jahres verabschiedet die Volksrepublik China den neuen Fünfjahresplan. Er zeigt die Leitlinien der chinesischen Politik für die nahe Zukunft.

Die Beziehungen der Europäischen Union zu China sollten ursprünglich eine der zentralen Themen der sechsmonatigen deutschen Ratspräsidentschaft im 2. Halbjahr 2020 werden. Aber dann hat die Corona-Krise die gesamte Planung umgeworfen. Trotzdem bleibt die Frage, wie die Beziehungen zu der Volksrepublik China gestaltet werden können?

 

EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands im 2. Halbjahr 2020

Unter dem Motto „Gemeinsam. Europa wieder stark machen.“ hat  Deutschland vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 den Vorsitz im Rat der Europäischen Union inne. Mehr Infos

Website der deutschen  EU-Ratspräsidentschaft

 

eu2020de_Logo_DE_positiv_RGB

Europa online

3. Dezember 2020 | 18 bis 19.30 Uhr | Online-Bürgerdialog: 30 Jahre friedliche Revolutionen in Europa – Wie halten wir es heute mit Demokratie und Rechtsstaatlichkeit?

Das heutige Europa wäre ohne die friedlichen Revolutionen und Demokratiebewegungen von 1989/90 undenkbar. Sie waren Startschuss für die deutsche Einheit und die Erweiterung der EU um ihre Nachbarländer in Mittel- und Osteuropa. Gemeinsame Werte, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit – neben dem Binnenmarkt sollte dies der Kit sein, der das vereinte Europa fortan zusammenhält. Heute steigt der Druck auf das demokratische Leitbild in ganz Europa, vor allem aber in den östlichen Mitgliedsstaaten. In Ungarn und Polen sind die Unabhängigkeit von Justiz und Medien akut in Gefahr. Woran liegt das? Tragen Versäumnisse der EU bei ihrer Erweiterung und Transformationserfahrungen der Bevölkerung dazu bei? Welche Instrumente hat die EU, um gemeinsame Werte durchzusetzen und neu zu verankern? Wie gelingt es uns, die Demokratie zukunftsfest zu machen?

Diskussion

Dr. Marek Prawda | Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland

Selmin Çalışkan | Direktorin für Institutionelle Beziehungen im Berliner Büro der Open Society Foundations

Hier können Sie sich für den Online-Bürgerdialog der überparteilichen Europa-Union Deutschland e.V., der größten Bürgerinitiative für Europa in Deutschland anmelden

 

EPB Podcast: Flatten the two curves! Prof. Rudolf Hickel zur Deutschen Ratspräsidentschaft während Corona

Youtube-Video  (1:34) | EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen wirbt für EU-Wiederaufbauplan. (27. Mai 2020)

Youtube-Video (2:42) | mit der Präsidentin der EU-Kommission Ursula von der Leyen zur Corona-Krise - Fake News und Abzocke

Youtube-Video (1:56) | mit Jörg Wojahn, Leiter der Vertretung der EU-Kommission in Deutschland zu den Aufgabe der EU-Kommission mit ihrer Präsidentin Ursula von der Leyen

 

Bildungsangebote der EU

In der Lernecke der EU finden Lehrkräfte Unterrichtsmaterial für alle Altersgruppen, um den Schülerinnen und Schüler die Europäische Union näher zu bringen.

Spiele und verschiedene Quizze bieten jungen Menschen die Gelegenheit, die Europäische Union interaktiv zu entdecken.

Die Lernecke bietet auch die Möglichkeit, sich mit anderen Schulen und Lehrkräften EU-weit zu vernetzen.

NextGenerationEU: der europäische Aufbaufplan

Der Aufbauplan „NextGenerationEU“ mit 750 Mrd. Euro und gezielte Verstärkungen des langfristigen EU-Haushalts 2021-2027 erhöhen die finanzielle Schlagkraft des EU-Haushalts auf insgesamt 1,85 Billionen Euro.

EU-Gipfel 17-18-19-20 Juli 2020: Einigung auf historisches Corona-Paket steht

Rede von Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission auf der Pressekonferenz zum EU-Sondergipfel am 17-18-19-20 Juli 2020

Rede von Präsidentin von der Leyen auf der Plenartagung des Europäischen Parlaments zum Aufbaupaket der EU

Mitteilung der Europäischen Kommission über den Aufbauplan

Factsheet 1: Der EU-Haushalt als Triebfeder für den Europäischen Aufbauplan

Factsheet 2: Hauptinstrumente für den Europäischen Aufbauplan  

Factsheet 3: Finanzierung des Europäischen Aufbauplans

Factsheet 4: Das angepasste Arbeitsprogramm 2020 der Kommission

 

 

Bild: Europäische Union
Ursula von der Leyen und Giuseppe Conte

Aktuelles

Suchen Sie zurückliegende Beiträge? Dann klicken Sie hier.

kontakt-angebot

EUROPE DIRECT bietet:

  • Kostenloses Informationsmaterial für Schulen, Bildungseinrichtungen und Öffentlichkeit
  • Vorträge und Veranstaltungen zu Europa
  • Europa-Projekte mit Schulen
  • Beratung zu EU-Förderprogramme
  • Recherche zu EU-Themen

Das Informationszentrum eröffnet Bürgerinnen und Bürgern aber auch die Möglichkeit, den EU-Organen ihre Sorgen und Ängste über die Politik der EU mitzuteilen.

Als EU-Bürgerin und EU-Bürger können Sie sich in Ihrer Muttersprache an die EU wenden und Informationen und Beratung zu allen Ihren EU-Rechten erhalten.

Das Europe Direct Steinfurt arbeitet mit anderen lokalen, nationalen sowie EU-weiten Informationsstellen und –netzwerken eng zusammen.

Kontaktstelle Europäische Union

Publikationen und Downloads

Infomaterialien kostenfrei bestellen oder herunterladen: An dieser Stelle finden Sie interessante und nützliche Publikationen und Downloads zu vielen unterschiedlichen Themen mit EU-Bezug.

Europe Direct1

EU-Begriffe - Glossar

Hier finden Sie die Erläuterung von EU-Begriffen.

Nützliche Links

Möchten Sie mehr zur Europäischen Kommission oder zum Europäischen Parlament wissen? Suchen Sie eine andere Stelle, die sich mit Europa beschäftigt? Hier finden Sie eine Auflistung mit direkter Verlinkung.

nuetzliche-links

Ihre Ansprech­partnerinnen

Ihre Ansprechpartnerinnen im europe direct Informationszentrum Steinfurt