Ist ihr Geschäftsmodell auf die digitale Revolution ausgerichtet?

findet statt am 28.11.2019 - 15:00 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: GRIPS III

Innovationslabor

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Technologien sich verändern, verändert sich die Welt mit ihr. Existenzgründer waren über die letzten Jahrhunderte Augenzeuge zahlreicher industrieller Revolutionen, welche ihre Geschäftsmodelle „disruptierten“. Die erste industrielle Revolution ersetzte die menschliche Arbeitskraft durch die Einführung mechanischer Produktionsanlagen mithilfe von Wasser- und Dampfkraft. Die zweite industrielle Revolution war das Ergebnis elektrischer Energie und resultierte in die Einführung arbeitsteiliger Massenproduktion. Die dritte industrielle Revolution führte durch den Einsatz von Elektronik und Informationstechnologie zur Automatisierung, Digitalisierung und „Servitisation“ ganzer Industrien. Und nicht zuletzt wird die vierte industrielle Revolution in Zukunft durch die Verknüpfung der physischen und digitalen Welt mithilfe von cyber-physischen Systemen den Erfolg von Unternehmen bestimmen. Aufgrund dieser schnellen und dramatischen Veränderungen beschäftigt sich unser Gastvortrag mit einer zentralen Fragestellung: Ist das Geschäftsmodell Ihres Startups oder Unternehmens auf diese disruptiven Veränderungen ausgerichtet oder sind Sie langfristig zum Scheitern verurteilt? In einer gemeinsamen Diskussion möchten wir Ihnen aktuelle Veränderungen in unserer Umwelt aufzeigen und mit Ihnen über Werkzeuge sprechen, welche große Organisationen verwenden, um sich auf diese Veränderungen vorzubereiten.

Zu den Gastrednern

Raphael Stange ist Firmengründer, Finanzblogger und Doktorand im Digitalisierungsbereich eines großen deutschen DAX-Unternehmens. Nach seinem Masterstudium begann er seine Promotionsarbeit zum Thema „Kundenbegeisterung durch digitale Service Innovationen“, welche er derzeit in Kooperation mit einer Hochschule in den Niederlanden und einem großen DAX-Konzern verfasst. Im Jahr 2018 gründete er gemeinsam mit Dr. Paul Scheffler die kreativ-investieren Deutschland UG und ist seitdem als begeisterter Finanzblogger aktiv.

Dr. Paul Scheffler ist Firmengründer, Finanzblogger, Dozent und Angestellter im Digitalisierungsbereich eines großen deutschen DAX-Unternehmens. Im Jahr 2015 promovierte er im Bereich „Supply Chain Management“. Seitdem verfolgt er eine Dozententätigkeit im Hochschulbereich und treibt als Angestellter die Digitalisierungs-strategie eines großen DAX-Konzerns voran. Im Jahr 2018 gründete er gemeinsam mit Raphael Stange die kreativ-investieren Deutschland UG und ist seitdem als begeisterter Finanzblogger aktiv.

Sie haben Neuigkeiten, die auch für andere Unternehmerinnen und Unternehmer hier im Kreis Steinfurt spannend sind? Sie wollen wissen, was los ist? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie Fan der WESt bei Facebook.

Teilen Sie die Veranstaltung und empfehlen Sie diese weiter!

Weitere Events

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück