IPD-Praxisimpuls: Welche Tools brauchen wir für die virtuelle Zusammenarbeit?

veröffentlicht am 15. Februar, 2021
IPD_17mm_de_blau

Die Pandemie zwingt weiterhin viele Unternehmen, die Arbeitsplätze der Mitarbeiter auf das heimische Umfeld zu verlegen. Das erfordert unter anderem, diese mit den nötigen Tools auszustatten, um die Zusammenarbeit der Mitarbeiter über die räumliche Distanz hinweg zu gewährleisten. Aber welche Tools brauchen wir für die Professionalisierung der virtuellen Kollaboration?

Kollaboration erfordert Kommunikation, Koordination und Kooperation. Für jede Kategorie lassen sich Tools finden, die bei den einzelnen Interaktionsformen ihren Schwerpunkt haben. Im Praxisimpuls werden gängige Tools wie z.B. Teams, Zoom, Trello, Conceptboard und Miro hinsichtlich ihrer Funktionalitäten verglichen und Überschneidungen und Unterschiede aufgezeigt.

Unsere Referentin Silvana Weisser hat sich in ihrer Bachelorarbeit ausführlich mit verschiedenen Kollaborationstools auseinandergesetzt und wird im IPD-Praxisimpuls ihre Erkenntnisse mit uns teilen. Weiter…

Sie interessieren sich für diese Veranstaltung und wollen in Zukunft weitere News zu Events im Kreis Steinfurt und dem restlichen Münsterland erhalten? Abonnieren Sie HIER den 1x monatlich erscheinenden WESt-Newsletter.

Sie haben Neuigkeiten, die auch für andere Unternehmer*innen im Kreis Steinfurt spannend sind? Schreiben Sie uns: post@westmbh.de, Stichwort „Newsletter“. Wir nehmen die Infos gerne im WESt-Newsletter auf.

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere Archivinhalte