fbpx

Werde Pionier der Wasserstoff-Technologie

veröffentlicht am 4. November, 2020
Enapter_Saerbeck_Flag

Enapter, führend in der innovativen AEM-Elektrolysetechnologie, hat Pläne zum Bau seiner ersten Massenfertigung angekündigt. Der Enapter Campus wird in der Klimakommune Saerbeck entstehen. Hier werden zukünftig die modularen Systeme für die Herstellung von grünem Wasserstoff in großen Stückzahlen gefertigt und weiterentwickelt.

In der geplanten Produktionsstätte im Münsterland sollen mehr als 100.000 Elektrolyseur-Einheiten pro Jahr gefertigt werden. Die heute im italienischen Pisa bestehende Serienproduktion wird weiterhin ausgebaut und ergänzt die Produktionskapazitäten. Heute nutzen bereits Unternehmen aus 33 Ländern Enapters hocheffiziente AEM-Elektrolyseure (Anion Exchange Membrane), um fossile Brennstoffe durch grünen Wasserstoff zu ersetzen.

Der Baubeginn auf dem 76.000 Quadratmeter großen Gelände in Saerbeck, ist für Anfang 2021 vorgesehen. Die Fertigstellung und der Beginn der Produktion sollen 2022 erfolgen. Rund 300 Arbeitsplätze werden am Standort geschaffen. Erste Stellen hat das Unternehmen bereits ausgeschrieben.

Enapter Stellenbeschreibung Fabrikplaner

Enapter Stellenbeschreibung Ingenieur für Geräteentwicklung

Enapter Stellenbeschreibung Sondermaschinenbau, Anlagenplaner

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere News