fbpx

Europa, das einzigartige Friedensprojekt & ZEICH(N)EN FÜR EUROPA

veröffentlicht am 12. Februar, 2019
1-1_Plakat_EdeF_600

In Münster, der Stadt des Westfälischen Friedens, zeigen die Münsteraner Illustratoren ihre Ansichten über Europa und den Frieden.
Ergänzt wird diese Ausstellung durch „Zeich (n) en für Europa“, eine Initiative, die zahlreiche Künstler und ihre kreativen Illustrationen von Europa präsentiert. Nach Stationen in Berlin, Grenoble, London, Paris und Wien freut sich Münster die Ausstellung zu veranstalten.
Unser Ziel besteht in der

Sensibilisierung für das einzigartige Friedensprojekt „Europäische Union“. (Die Europäische Union erhielt 2012 den Friedensnobelpreis für dieses Projekt.)
Aufmerksamkeit für die Grundwerte Europas und Europas
Erhöhung der Wahlbeteiligung bei den Europawahlen am 26. Mai 2019
Was auch immer Sie wählen, wählen Sie Europa!

Ort: Haus der Niederlande, im Krameramtshaus, Alter Steinweg 6/7, 48143 Münster

Eintritt frei, Behindertengerecht

Geöffnet: 15.02. – 05.04.2019, Mo-Fr 12-18 h, Sa-So 10-16 h (Rosenmontag: 4.03.2019 geschlossen)

Organisation: Pulse of Europe, Stadt Münster

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere News