Es bleibt in der Familie…

veröffentlicht am 15. Februar, 2021
LOGO_YOUNGSTARTS_Münsterland_e_V_CMYK-1

Youngstarts-Podcast präsentiert zwei neue Nachfolgegeschichten Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland interviewt zukünftigen Nachfolger Philipp Kleine-Ruse (Gronau) und Unternehmerin Deike van’t Westeinde (Emsdetten).

Während Philipp Kleine-Ruse noch in den Startlöchern steckt, liegt die Unternehmensübernahme bei Deike van’t Westeinde bereits einige Jahre zurück. Eines haben beide aber gemeinsam: Sie haben sich für eine Nachfolge in dem Unternehmen ihrer Familie entschieden. In den Folgen acht und neun des Podcasts „Wie war das bei dir…? Unternehmensnachfolge im Münsterland“ erzählen sie im Gespräch mit Mitwirkenden des Verbundprojekts Gründergeist #Youngstarts Münsterland von ihrem persönlichen Weg an die Spitze des eigenen Familienunternehmens.

Der 26-jährige Philipp Kleine-Ruse befindet sich aktuell noch mitten im Übernahmeprozess. Die Kleine-Ruse GmbH steht für professionelle Badgestaltung und alles, was mit Heizung und Sanitär zu tun hat. Noch sind es Kleine-Ruses Eltern, die den Betrieb leiten, doch das soll sich bald ändern. Ihr Sohn will die Familientradition fortführen. „Das ist immer mein Kindheitstraum gewesen“, erzählt der 26-Jährige im Gespräch mit Frank Sibbing (Projektleiter Gründergeist #Youngstarts Münsterland) und Nikolai Brinkmöller (opwoco Media). Warum er trotzdem rund vier Jahre in einer anderen Firma arbeitete, wieso die Übernahme nicht „von jetzt auf gleich“ passiert und wie er mit Bedenkenträgern umgeht, berichtet er in Folge acht des Podcasts.

In einer weiteren Folge ist das Projektteam bei Deike van’t Westeinde in Emsdetten zu Gast, die dort vor sieben Jahren Conny’s Sportshop von ihrer Mutter übernommen hat. Warum sie sich für eine Nachfolge entschieden hat, wie für sie Unternehmertum und Muttersein zusammen geht und wie sie mit Rückschlägen, etwa der Corona-Pandemie, umgeht, berichtet sie im Interview mit Lea Wilkens (TAFH Münster) und Andrea Severiens (WFG Borken). „Ich habe den Schritt keinen Tag bereut“, betont van’t Westeinde – auch wenn die ersten Jahre als Unternehmerin sehr hart gewesen seien.

Zu hören gibt es diese und alle weiteren Podcast-Folgen auf youngstarts-muensterland.com sowie auf diversen bekannten Audio-Plattformen wie Spotify, Deezer, Soundcloud, Apple Podcast und Google Podcast. Noch mehr Folgen sind bereits in Planung.

Hinter der Produktion des Podcasts steckt das Verbundprojekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland. „Wir sind immer wieder überrascht, wie viele unterschiedliche Wege es mit Blick auf die Unternehmensnachfolge gibt“, betont Frank Sibbing, Leiter des Projekts Gründergeist #Youngstarts Münsterland beim Münsterland e.V. „Die einen entscheiden sich bewusst dafür und bereiten sich jahrelang darauf vor, bei den anderen eröffnet sich diese Option eher per Zufall.“ Dies werde an den bislang erschienenen Podcast-Folgen deutlich.

Das Projekt Gründergeist #Youngstarts Münsterland stärkt die Gründungsintensität im Münsterland und erschließt mit seinen Angeboten neue Gründungspotenziale und Zielgruppen. Mehr Informationen gibt es auf youngstarts-muensterland.com. Es wird im Rahmen des EFRE-Aufrufs „Regio.NRW“ von der Europäischen Union und dem Wirtschaftsministerium NRW gefördert. Der Münsterland e.V. setzt es als Leadpartner gemeinsam mit folgenden Partnern um: Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH (wfc), Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf (gfw), Technologieförderung Münster GmbH, TAFH Münster GmbH, Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH (WESt) und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH (WFG).

Podcast-Aufnahme mit Philipp Kleine-Ruse (Copyright: opwoco Media GmbH)

https://www.presse-service.de/medienarchiv.aspx?medien_id=225684 

Interviewteam der neunten Podcast-Folge (Copyright: opwoco Media GmbH)

https://www.presse-service.de/medienarchiv.aspx?medien_id=225685 

Podcast-Cover mit Deike van’t Westeinde (Copyright: Münsterland e.V.)

https://www.presse-service.de/medienarchiv.aspx?medien_id=225686

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere News