Ergebnisse aus den Mobilfunkstudien

veröffentlicht am 22. Januar, 2021
mobilfunk 17.02.

Eine Veranstaltung für Vertreterinnen und Vertreter der öffentlichen Hand

Mit der Webinarreihe möchten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen im Rahmen der münsterlandweiten Mobilfunkstudien informieren. Neben den zahlreichen Erkenntnissen aus umfangreichen Messungen im Münsterland werden wir auch konkrete Verbesserungsmöglichkeiten der Versorgungssituation auf regionaler Ebene aufzeigen. Die erste Veranstaltung am 16. Februar legt einen Fokus auf Informationen für Unternehmen und landwirtschaftliche Betriebe. Bei der zweiten Veranstaltung am 17. Februar freuen wir uns über eine Teilnahme kommunaler Vertreterinnen und Vertreter.

Agenda:

14.00 Uhr: Begrüßung

14.05 Uhr: Grußwort: Herr Dr. Sommer, Landrat des Kreises Steinfurt

14.15 Uhr: Zielsetzung und Verlauf des Projekts „Aufklärungskampagne zu den Engpassfaktoren der Mobilfunkversorgung im Münsterland“

14.30 Uhr: Vorstellung der Untersuchungsergebnisse aus dem Projekt „Untersuchung zur Verbesserung der Mobilfunkversorgung im ländlich geprägten Raum“

15.05 Uhr: Handlungsansätze für die öffentliche Hand zur Verbesserung der Mobilfunkversorgung

15.25 Uhr: „Best Practice“:

Stefan Glusa (Telekommunikationsgesellschaft Südwestfalen)

Hartmut Vierle („Mobilfunkrucksack“ – Landkreis Bad Kissingen)

15.40 Uhr: Möglichkeit zum Austausch

Eine Anmeldung ist bis zum 12. Februar möglich. Wir freuen uns auf Sie!

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt per Mail an die Adresse to:post@westmbh.de“>post@westmbh.de. Nennen Sie uns dazu bitte Ihren Namen, ggfs. Firma und zu welchem Event Sie sich anmelden möchten. Kurz vor der Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten für ZOOM. Beachten Sie dazu bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Sie interessieren sich für diese Veranstaltung und wollen in Zukunft weitere News zu Events im Kreis Steinfurt und dem restlichen Münsterland erhalten? Abonnieren Sie HIER den 1x monatlich erscheinenden WESt-Newsletter.

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere Archivinhalte