Einladung zur Informationsveranstaltung „Elektronische Angebotsabgabe“

findet statt am 10.03.2020 - 15:30 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Saerbeck, Ferrières-Str. 12, 48369 Saerbeck

Laptop

Wie gebe ich ein elektronisches Angebot ab? Welche Anforderungen stellt das Vergaberecht?

Diese oder ähnliche Fragen haben Sie sich in letzter Zeit vielleicht auch gestellt, denn seit dem 01.01.2020 dürfen für Liefer-und Dienstleistungen Teilnahmeanträge und Angebote ausschließlich elektronisch eingereicht werden. Dasselbe gilt auch für die Kommunikation im Vergabeverfahren.

Für den Bereich der Bauleistungen gibt der Auftraggeber vor, auf welchem Weg die Kommunikation erfolgen soll. Im Interesse einer einheitlichen Verfahrensweise plant der Kreis Steinfurt die Umstellung auf die rein elektronische Vergabe.

Um Sie über die Anforderungen einer elektronischen Angebotsabgabe ausreichend zu informieren, lade ich Sie herzlich zu einer kostenlosen Veranstaltung am

Dienstag, 10.03.2020 um 15:30 Uhr in das Bürgerhaus Saerbeck, Ferrières-Str. 12, 48369 Saerbeck ein.

Herr Förster von d-NRW, dem Betreiber dieser E-Vergabe-Plattform der nordrhein-westfälischen Landesregierung (www.evergabe.nrw.de) wird das vom Kreis Steinfurt genutzte System vorstellen und Hinweise zum sicheren Umgang mit der Technik geben.

Über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme würde die Vergabestelle des Kreises Steinfurt sich sehr freuen

Weitere Informationen: Martin Dierkes, Leiter Rechtsamt, Tel.: 02551 69 1280 und vergabestelle@kreis-steinfurt.de.

Teilen Sie die Veranstaltung und empfehlen Sie diese weiter!

Weitere Events