fbpx

Einführungsveranstaltungen zum Europäischen Solidaritätskorps

veröffentlicht am 15. Januar, 2019
volunteer-2055010__340

Das Europäische Solidaritätskorps ist das zentrale Angebot der Europäischen Union für junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren, die sich freiwillig in Freiwilligendiensten, aber auch in Jobs und Praktika oder mit eigenen Initiativen engagieren wollen. Unter dem Motto „Mehr Engagement für Europa – Das Europäische Solidaritätskorps wird Programm!“ können sich Organisationen und Einrichtungen in einer Reihe von regionalen Informationsveranstaltungen bis zum 1. Juni 2019 über das Europäische Solidaritätskorps informieren. In verschiedenen Workshops wird es um Fragestellungen zu Antragstellung, Fördermöglichkeiten und Verwaltung sowie um übergeordnete politische Ziele des Europäischen Solidaritätskorps gehen. Veranstalter ist „Jugend für Europa“ als Nationale Agentur, die die Umsetzung des Europäischen Solidaritätskorps in Deutschland betreut. Die erste regionale Einführungsveranstaltung zum Europäischen Solidaritätskorps findet am 15. Januar in Hamburg statt. Weitere Termine sind u.a. am 18. Januar in Saarbrücken und am 11. Februar in Köln geplant.

Überblick zu den Einführungsveranstaltungen

Anmeldung zu den Veranstaltungen

Infos zum Europäischen Solidaritätskorps

Teilen Sie den Artikel und empfehlen Sie diesen weiter!

Weitere News