Die Digitalisierungshelfer des Landes NRW

Die Mittel für das NRW-Förderprogramm „Mittelstand innovativ“ werden auf 21 Millionen Euro verdoppelt. Zu dem Programm gehören sowohl die Innovationsassistenten als auch die Innovations- und Digitalisierungsgutscheine. Die Landesregierung verdoppelt die Mittel für dieses auf digitale Themen erweiterte Programm auf sieben Millionen Euro pro Jahr für drei Jahre. Lesen Sie weiter unter Innovationsassistent und Innovations- und Digitalisierungsgutschein .

Der im September gestartete NRW.BANK.Digitalisierungskredit richtet sich an Unternehmen mit einem Jahresumsatz von maximal 500 Millionen Euro. Der Kreditbetrag muss mindestens 25000 Euro betragen. Das Unternehmen wählt aus einem Katalog die gewünschten Digitalisierungsmaßnahmen aus. Weiter…

Finanzierungsexperten der IHK informieren Sie unter www.ihk-nw.de, Nr. 3586980

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück