Berufsorientierung auf dem Sportplatz sorgte für viel Spaß

Was haben Unternehmen und ein Fußballverein gemeinsam? Sie suchen Nachwuchs! Aus diesem Anlass haben am Dienstag, 8. August, der FC Eintracht Rheine zusammen mit dem zdi-Zentrum Kreis Steinfurt die erste „MINT-Patenschaft XXL“ ins Leben gerufen. Ziel des Konzepts ist es, in lockerer Atmosphäre auf dem Fußballplatz Jugendliche mit Unternehmen aus der Region zu vernetzen und…

Weiterlesen

Netzwerk zieht immer größere Kreise

Regionales zdi-Zentrum fördert seit zehn Jahren den MINT-Nachwuchs Junge Menschen für einen Beruf oder ein Studium im naturwissenschaftlich-technischen Bereich begeistern – das ist heute angesichts des akuten Fachkräftemangels in vielen Branchen wichtiger denn je. Seit zehn Jahren verfolgt das zdi-Zentrum Kreis Steinfurt (kurz für Zukunft durch Innovation) nun bereits dieses Ziel und hat ein fest…

Weiterlesen

zdi on Tour in Rheine

Am 23. Februar waren wir mit dem zdi-Team um Gabi Wenke, Monika Kübel, Dr. Wiebke Wesseling und unserem Praktikanten Kolja Juntermanns on Tour. Der erste Halt führte uns zu Ralf Bußmann vom FC Eintracht Rheine. Der Verein engagiert sich neben den fußballerischen Belangen auch für die Wertevermittlung und insbesondere für die Berufsorientierung der jüngeren Mitglieder.…

Weiterlesen

Digitaler Pflegekoffer

Einen Angehörigen zu pflegen, ist für viele Berufstätige eine große Herausforderung. Unternehmen, die auf die veränderten Bedürfnisse ihrer Beschäftigten in dieser Phase eingehen und sie unterstützen, bleiben als Arbeitgeber attraktiv und können ihre Fachkräfte langfristig halten. Das Netzwerk zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege im Münsterland zielt deshalb darauf ab, Arbeits- und Pflegewelt besser zu…

Weiterlesen

Übersicht der MINT-Regionen

Für eine innovationsstarke und zukunftsfähige Gesellschaft braucht es gut ausgebildeten MINT-Nachwuchs. Dafür engagieren sich deutschlandweit inzwischen mehr als 130 regionale Netzwerke in 15 Bundesländern: die MINT-Regionen. Hier findet Ihr die MINT-Netzwerke und die jeweiligen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in Eurer Nähe. Zudem könnt Ihr die spannenden Angebote der anderer Regionen entdecken!

Weiterlesen

MINT-Rallye des zdi-Zentrums Kreis Steinfurt ist nun „eingetragene Wortmarke“

Wortmarke MINT-Rallye_Urkunde

Um dem Fachkräftemangel im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) entgegenzuwirken, setzt das zdi-Zentrum Kreis Steinfurt zahlreiche Projekte und Maßnahmen um, die die Unternehmen stärken. Ein wichtiger Baustein dabei sind die „MINT-Rallyes“, die es bereits seit 2014 gibt. Das Projekt ist ein tolles Erfolgskonzept im Kreis Steinfurt, die Nachfrage seitens der Schulen und Unternehmen nimmt…

Weiterlesen

Diversity als Erfolgsfaktor im Unternehmen

Sie sind auf der Suche nach neuen Talenten? Diversity spielt eine immer größere Rolle und gilt auch in Unternehmen schon als Erfolgsfaktor. Ein gut ausgebildeter Praktikant oder eine gut ausgebildete Praktikantin aus anderen Ländern könnte dafür ein guter Anfang sein. Häufig stellt sich jedoch die Frage, wie der Kontakt zu potentiellen Praktikanten und Praktikantinnen hergestellt…

Weiterlesen

Förderprogramm “Betriebliche Kinderbetreuung”

Sie möchten die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeitenden steigern – nur wie? Zufriedene Mitarbeitende sind gleichzeitig auch motivierter und engagierter. Ein Faktor, der die Zufriedenheit der Beschäftigten steigert, ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Darauf zielt seit dem 01.09.2020 das Förderprogramm „Betriebliche Kinderbetreuung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ab. Es richtet sich an…

Weiterlesen

Social-Media-Plattform für MINT-Begeisterte geht online: Auch das zdi-Zentrum Kreis Steinfurt ist dabei

„Ich freue mich, den Startschuss für die erste deutsche Community-Plattform für MINT-interessierte Jugendliche geben zu dürfen. Die neue Plattform baut auf dem enormen Engagement der Jugendlichen, der zdi-Netzwerke, der zdi-Schülerlabore und deren Partnern auf, die die Plattform nun zum Leben erwecken“, erklärte Klaus Kaiser, Parlamentarischer Staatssekretär im Ministerium für Kultur und Wissenschaft Nordrhein-Westfalen bei der…

Weiterlesen