Logos_Teilnehmer_15x6cm_150ppi40

Ludgerus-Apotheke

Die Ludgerus-Apotheke ist die Apotheke mit der ältesten Geschichte in Altenberge, die bis ins Jahr 1855 zurückführt. Heute bietet die Ludgerus-Apotheke neben der klassischen Pharmazie auch Beratung in den Bereichen Naturheilkunde, Homöopathie sowie Ernährung und Lifestyle an. In einem zusätzlich angrenzendem HautRaum erhalten Kunden eine ausführliche Hautberatung und Behandlung unter kosmetischen und auch dermatologischen Aspekten. Das Team der Ludgerus-Apotheke besteht aus 10 Mitarbeitern.

Das Unternehmen nutzt die eigenen Möglichkeiten und Kompetenzen, um Win-Win-Situationen für Mitarbeiter, Arbeitgeber und auch für die Gemeinde Altenberge zu schaffen. So ist die Ludgerus-Apotheke Mitglied im Altenberger Bündnis für Familien. Das Unternehmen bringt sich durch eigene Angebote – z.B. Aktionen im HautRaum – in die Freizeit- und Ferienbetreuung des Bündnisses ein, das auch von den eigenen Mitarbeitern genutzt werden kann. Der großzügige eigene Verkaufsraum wird für Vorträge für die Kunden genutzt. Diese Vorträge werden von den eigenen Mitarbeitern organisiert und auch die Referenten werden durch sie akquiriert. So können sie ihre eigene Kommunikationskompetenz stärken. Die großzügigen Räume sind auch schon für Gesundheitsangebote in der Mittagspause oder für externe Vorträge (z.B. der Werbegemeinschaft) genutzt worden und begreift sich als kommunikativen und offenen Ort.

Das Qualitätsmanagement der Apotheke wurde gemeinsam mit dem Team entwickelt und wird auch gemeinsam von allen getragen. Es gibt so eine feste Aufgabenverteilung, Verantwortlichkeiten für Prozesse und klare Vertretungsregelungen. Ein MEP-System in online Form und per App steht jedem Mitarbeiter zur Verfügung- hier sind neben Aufgabenverteilungen auch Aktionen sowie Urlaubszeiten einzusehen und zu beantragen. Das QM-Handbuch liegt zudem in elektronischer Form mit einem Zugang für jeden Mitarbeiter vor.  Regelmäßige Teambesprechungen bieten Zeit und Raum für intensiven Austausch. Jeden Morgen gibt es zudem ein 15-minütiges Treffen, um den anstehenden Arbeitstag durchzusprechen. So bestehen zahlreiche Möglichkeiten neben dem jährlichen Mitarbeitergespräch geschaffen, um Wünsche zu äußern und Anregungen einzubringen.

Die Ludgerus-Apotheke kümmert sich um die Umsetzung dieser Wünsche. So werden Teilzeitangebote und auch trotz fester Öffnungszeiten ein gleitender Einstieg im Einzelfall ermöglicht. Das Unternehmen unterstützt die Mitarbeiter im Fortbildungsbereich. Dies reicht bis zur Suche nach externen Mentoren für die eigenen Mitarbeiter.

www.ludgerus-apotheke-altenberge.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück