fbpx
goldbeck_neu180x70px

Goldbeck Wasseraufbereitung & Hygiene GmbH & Co. KG

Das mittelständische Dienstleistungsunternehmen Goldbeck Wasseraufbereitung & Hygiene GmbH & Co. KG aus Ibbenbüren blickt auf eine interessante Unternehmensentwicklung zurück. Spezialisiert auf den Bereich der Wasseraufbereitung und Prozessoptimierung, konnte sich das Unternehmen seit mehr als vierzig Jahren fest am Markt etablieren. Durch Verjüngungsprozesse und Restrukturierungen gelangen zuletzt erfolgreiche innerbetriebliche Neuerungen, die das gemeinsame Zusammenarbeiten der 21 Mitarbeitenden zukunftssicher verbessern konnten.

Davon zeugt unter anderem die Einbindung eines Teilzeit Home-Office Arbeitsplatzes, welcher einer Mitarbeiterin aus dem 200 Kilometer entfernten Kassel ermöglicht, alle Aufgaben rund um den Geschäftsbereich Marketing wahrzunehmen. Nicht minder personalfreundlich ist ein Zeiterfassungssystem durch eine App, wodurch die Techniker bei der Kundenbetreuung und Montage vor Ort Arbeitszeiten flexibel gestalten können.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen umfangreiche Sozialleistungen, wie unter anderem eine Betriebsrente an.

Generell verfolgt die Geschäftsführung eine offene Kommunikationskultur. Neben dem konstruktiven und offenen Kommunizieren von Fehlern, sind Vorschläge und Initiativen zu Verbesserung von Betriebsabläufen und Entscheidungsprozessen Grundsteine für ertragreiches und innovatives Arbeiten, betont Geschäftsführer Dirk Kuper. Dieser, einst selbst als Angestellter im öffentlichen Dienst tätig, erkannte das Potential des Handwerksbetriebs und entschloss den Betrieb geschäftsführend zu begleiten.

www.wasseraufbereitung-goldbeck.de